Mai 2021 - Störfeste GSM-R-Funkmodule

Im Bereich der Zugfunkanlagen konnte die Firma Reuschling eine Ausschreibung der Northrail Fahrzeugverwaltung GmbH aus Hamburg gewinnen. Gegenstand des Projekts ist der Austausch der GSM-R-Funkmodule durch störfeste Module, die Erstellung der zugehörigen Umbaudokumentation sowie die Betriebsfreigabe über die durchgeführten Arbeiten für insgesamt 74 Lokomotiven und der Option zur Nachrüstung weiterer 7 Lokomotiven im europäischen In- und Ausland, die die Northrail-Gesellschaften für unterschiedliche Eigentümer verwalten. Die Durchführung des Projekts soll bis Ende des Jahres 2021 abgeschlossen sein.

Die Umrüstung wird im Rahmen der Richtlinie der Förderrichtlinie „GSM-R“ durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert. Bewilligende Behörde ist das Eisenbahn-Bundesamt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Kundinnen und Kunden, zum Jahreswechsel und der anstehenden besinnlichen Weihnachtszeit wollen wir uns gerne bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Treue bedanken. Wir haben Sie gerne als Kunden b

Am 10. Dezember 2021 fand das erste Projekttreffen zum Forschungsvorhaben „HydroLoc“ online statt, nachdem die Auftaktveranstaltung im August dieses Jahres in unserem Hause ausgerichtet wurde. Im Rahm