AKTUELLES

Das ZIM-Kooperationsprojekt RangAss (Entwicklung eines Assistenzsystems für die Erhöhung der Sicherheit in Rangierbahnhöfen), welches gemeinsam von der Westfälischen Lokomotiv-Fabrik Reuschling GmbH & Co. KG und dem Lehrstuhl für Produktionssysteme der Ruhr-Universität Bochum im Zeitraum von Dezember 2015 bis Februar 2018 bearbeitet wurde, ist vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) als Erfolgsbeispiel ausgezeichnet worden.


Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link.